Star-Trek-Beyond-1, Quelle: http://www.robots-and-dragons.de/sites/default/files//startrekbeyond1.jpg

Vergangene Nacht wurde der zweite offizielle Trailer von „Star Trek: Beyond“ veröffentlicht. Außerdem wollen Paramount / CBS ihre Klage gegen Axanar fallen lassen. Auch für unser Brückenbau-Projekt sind das langfristig betrachtet hoffentlich gute Nachrichten.

Star Trek: Beyond – Trailer 2 veröffentlicht.

Der neue langersehnte zweite Trailer zum dritten Star Trek-Kinofilm von Produzent JJ Abrams ist online. Nachdem die Enterprise in Star Trek: Into Darkness die Erde gerettet hatte, geht es nun auf die 5jährige Mission hinaus in die Weiten des Alls. Wir sind gespannt darauf wie viel Weltall wir am Ende tatsächlich sehen werden und wie es der guten alten USS Enterprise NCC-1701 ergehen wird.

Star-Trek-Beyond, Quelle: http://o.aolcdn.com/hss/storage/midas/8befb903c8e4f9263ea90b3217f7a92/203129067/star-trek-1400-1.jpg

JJ Abrams verkündet: CBA/Paramount lassen Klage gegen Axanar fallen

Auf einem Star Trek: Beyond – Fanevent, bei den Paramount Studios, verkündete Produzent JJ Abrams  überraschender weise heute Nacht, dass im Zuge der Anstrengungen von Justin Lin, dem Regisseur von Star Trek: Beyond, die Klage gegen das große Fanfilmprojekt „Axanar“ fallen gelassen werden soll. Justin ist der Meinung, dass eine solche Klage nicht der richtige Weg sei mit den Fans umzugehen. Justin Linn ist als Regisseur u.a. aus den Fast & Furious- Filmen bekannt.

CBS und Paramount bestätigten JJ Abrams Ankündigung in der Zwischenzeit. Man wollte, so heißt es, ein Set von Richtlinien ausarbeiten, an denen sich Fanfilm-Macher orientieren können / sollten, um derartige Klagen vermeiden zu können. Hier geht es zu dem originalen Artikel.

USS Ares, Star Trek: Axanar, Quelle: http://www.axanarproductions.com/gallery/desktop-wallpapers/

One Comment

  1. Servus ich denke auch, dass sind einfach top Neuigkeiten. Ich denke wirklich damit sollte es bei der Brücke kein Problem mehr geben.

    Allerdings bin ich nicht so ein Fan des oben erwähnten neuen Star Trek Films „Beyond“. Ist wieder nur Action und wieder einmal wird eine Enterprise zerlegt…wie eigentlich in jedem Abrams Film *gähn* wie langweilig. Besonders erschüttert hat mich dann, dass der nächste Teil bereits angekündigt ist mit derselben Crew. Neeeeein….wen es interessiert der schaue sich diesen nichtssagenden Teaser an:

    http://www.imdb.com/title/tt4756228/?ref_=fn_al_tt_10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*