Bau einer Enterprise E Kommandobrücke

Wir sind Star Trek Fans aus Leidenschaft. Einmal die Brücke der USS Enterprise E zu betreten ist unser Traum seit Kindertagen. Jetzt wird es Zeit aus diesem Realität werden zu lassen.

Seit dem Jahr 2016 haben wir mit dem Nachbau der Enterprise E Brücke begonnen. Basis bilden hierbei originale Blueprints aus den Star Trek Kino Filmen der TNG Crew. Für die Konstruktion der Brücke haben wir extra eine ganze Halle in Brandenburg gemietet. Nach Abschluss der Kommandobrücke werden wir den Nachbau der Beobachtungslounge, des Readyrooms von Captain Picard und weitere interessante Spots der Enterprise E erstellen.

Baubeginn war April 2016

Baubeginn war im April 2016. Erste Aktion war das Auslegen der Schaltbretter. Diese wurden rechteckig angeordnet und sollen eine stabile 16x16m Grundfläche bilden, um den etwas unebenen Boden der Halle auszugleichen. Darauf bauen wir später den Boden der Enterprise E Brücke, den wir möglichst originalgetreu halten wollen.

Die Bauteile der Brücke an sich werden zum Großteil cnc-gefräst, was den Vorteil schafft, dass wir deutlich schneller und viel präziser die Bauteile erstellen und zusammenfügen können. Trotzdem werden noch „weitere“ Bauhelfer und Unterstützer für das Projekt gesucht. Umso früher können wir die Kommandobrücke für unser Rollenspiel nutzen.

Wichtige Daten im Überblick

  • originale Blueprints
  • 16×16 Grundfläche
  • cnc-gefräst
  • Bauhelfer werden noch gesucht